Kreatin Kapseln

Wirkung von Kreatin Kapseln

Kreatin Monohydrat ist die am besten untersuchte Form von Kreatin und nach wie vor der am häufigsten verwendete Kreatin-Typ. Kreatin Monohydrat wird in unterschiedlichen Formaten angeboten: Als Pulver, Kapseln, Kautabletten oder in Riegeln. Alle Varianten liefern dem Körper Kreatin, die Wirkung von Kreatin bleibt davon unbeeinflusst.
Kapseln ebenso wie Kautabletten oder Riegel sind eine bequeme Möglichkeit der Kreatin-Supplementation, da Kreatin hier bereits vorportioniert ist und einfach eingenommen werden kann. Allerdings liefert in der Regel eine Kapsel nicht die empfohlene Tagesmenge von 3 bis 5 g, so dass die Einnahme von mehreren Kapseln notwendig ist.

 

Welche Kreatin-Variante ist am besten?

In welcher Variante du Kreatin einnimmst, hängt von deiner persönlichen Vorliebe ab. Es ist egal, ob du es als Pulver, Kapsel, Kautablette oder Riegel zu dir nimmst. Du hast die Wahl. Wichtig sind nur die Reinheit und Qualität der Produkte. Verwende deshalb nur Kreatin Produkte aus seriösen Quellen bekannter Herkunft